Die Tempelmassage aus Hawaii

Die Lomi Lomi Nui Massage ist eine Massage des ganzen Körpers.
Sie wird mit viel warmem, wohlriechenden Öl ausgeführt.
Der/ die Massierende massiert mit Händen und Unterarmen in fließenden Bewegungen zuerst die Rückseite des Körpers, danach die Vorderseite. Auch Arme, Beine und der Kopf werden massiert.
Die Gelenke  werden sanft gelockert und viele Streichungen bringen die Energien ins Fließen.
Der Schambereich wird ausgespart und bleibt die ganze Zeit bedeckt, während der Körper unbekleidet ist.
Es ist eine sinnliche, aber keine erotische Massage.

 

Eine Massage dauert in der Regel ca. 1 1/2 Stunden, so dass mit Vorgespräch und Nachruhe etwa 2 Stunden Zeit eingeplant werden müssen.

Es ist auch möglich, zum Kennenlernen der Massage eine 1-stündige Behandlung zu bekommen.

1 1/2 Stunden kosten 70,-€
1       Stunde kostet 50.-€

 

Ist die Verbindung zur spirituellen Welt erwünscht, wird vor Beginn und nach Abschluss der Massage ein Ritual durchgeführt, das die spirituelle Verbundenheit herstellt oder verstärkt.

Die Häufigkeit der Massagen hängt vom individuellen Bedürfnis ab. Die Hawaiianer empfehlen einen Behandlungszyklus von 5 Massagen in 14-tägigem Rhythmus.


Kontakt: 0421-372138 oder
GMentges@fliessendekraft.de

www.fliessendekraft.de